VERMENTINO

Die Vermentino-Rebe bevorzugt die warme Küsten- und Hügelregionen, wie sie in Ligurien, Toskana, Abruzzen, Latium, Sardinien und Apulien vorkommen.
Diese weiße Rebsorte ist durchschnittlich ertragsreich und ergibt Weine von intensiv goldener Farbe mit grünlichen Reflexen.

Ihr Bukett ist intensiv fruchtig, blumig, mit starken mineralischen Noten.

Im Gaumen erscheinen die Weine trocken, würzig mit schönen Bitternoten im Finale. Die Weine sind ausgesprochen harmonisch und fein. In Apulien wird Vermentino im DOP Leverano verwendet.